DOWNLOAD
Posteriza
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Posteriza Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/Me/2000/XP/Vista
Dateigröße:
751 kB
Aktualisiert:
22.03.2013

Posteriza Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
In wenigen Schritten Plakate in verschiedenen Größen herstellen.

Funktionen

Ein hübsches Poster kann zweifellos jede Räumlichkeit schmücken, beispielsweise ein überdimensional großes Bild vom letzten Urlaub, das zudem die Erinnerung an jene Zeit bewahrt. Zum Erzeugen eines Posters ist allerdings inzwischen kein Gang zum Fotografen mehr erforderlich: Was man jetzt noch benötigt ist ein einigermaßen anständiger Fotodrucker und das Programm Posteriza. Der Vorteil bei dieser Software: Sie ist sehr leicht zu bedienen und präsentiert insgesamt zufriedenstellende Ergebnisse.

Das Bild, das zum Poster gemacht werden soll, muss zuerst in Posteriza eingelesen werden. Das Bild wird anhand eines Karteikartensystems je nach Ausgabegröße zerteilt. Die einzelnen Karteikarten, die Teile des Posters darstellen, beschriftet der User, legt Ränder und Rahmen fest und bestimmt exakt das Layout für die Ausgabe auf Papier. Eine Begrenzung im Sinne einer Maximalgröße setzt die Freeware nicht. Über eine integrierte Vorschau betrachtet der Nutzer das zukünftige Plakat schon vorab. Nach Wunsch lassen sich auch Texte hinzufügen - mehrere Schriftarten und -größen werden hierbei zur Verfügung gestellt. 

Posteriza arbeitet schnell und zuverlässig. Die Arbeitsfläche ist gut strukturiert und beschränkt sich auf die notwendigen Features für verschiedenen Arbeitsschritte. Wichtig ist allerdings, dass die Qualität der Vorlagefotos ausreichend gut, so dass das Plakat nicht verpixelt erscheint.
Fazit: Klar bietet inzwischen jedes halbwegs brauchbare Bildbearbeitungsprogramm auch Möglichkeiten, Bilder für Poster anzufertigen. Aber Posterizer zielt eben nur darauf gezielt ab und ist deshalb auch für Einsteiger eine sehr willkommene Anwendung, ohne zusätzliche Bearbeitungsfunktionen bereitzustellen.

Pro

  • Sehr einfach zu bedienen
  • Für simple Posteranfertigungen geeignet

Contra

  • Kaum Bearbeitungselemente
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]